Ziele

Der Crystal Club erinnert mit seinem Namen an die begehrte Auszeichnung der Weltcup-Sieger – die Weltcup-Kristallkugel. Im Mittelpunkt stehen die Freude am Skirennsport und die Spitzenleistungen der Swiss-Ski Athleten.

Primär fördert der Crystal Club den Nachwuchs. Der Sponsorenbeitrag soll bestmögliche Voraussetzungen für ein optimales Training schaffen. Immer mehr Sportarten und somit auch immer mehr Athleten werden von Swiss-Ski koordiniert und betreut. Dies erfordert ausgebildete Trainer und Leiter sowie die Zusammenführung entsprechender Trainingsgruppen.

Der Crystal Club unterstützt Swiss-Ski mit einem namhaften jährlichen Gönnerbeitrag, der dem Nachwuchsbereich zugute kommen soll.

Der Crystal Club trägt dazu bei, dass Swiss-Ski seine Stellung unter den weltbesten Skinationen auch weiterhin behaupten (oder sie wieder zurückerlangen) kann.

Im Sinne «kristallklarer» Ziele wurde der Crystal Club 1982 vom damaligen Swiss-Ski Direktor Adolf Ogi gegründet und hat bisher über drei Millionen Schweizer Franken an Swiss-Ski überweisen können.
Offizieller Supporter: swiss ski logo